Jugendhaus Altes Kloster Marienberg e.V. Gemeinsam finden wir einen Weg!
Jugendhaus Altes Kloster Marienberg e.V. Gemeinsam finden wir einen Weg!

Der Verein als Träger

Der Verein Jugendhaus Altes Kloster Marienberg e.V. mit Sitz in     52531 Übach-Palenberg, Klosterstr. 3, eingetragen im Vereinsregister des Amtsgerichtes Aachen unter der Nummer VR 60306, ist Träger der Jugendhilfeeinrichtung Jugendhaus Altes Kloster Marienberg.


Laut Beschluss der Mitgliederversammlung vom Oktober 2015 ist

1. Vorsitzende Frau M. Verhoeven,

2. Vorsitzender Pater Josef Lienhard OSFS

3. Geschäftsführer Norbert Goretzka


Der Verein ist anerkannter Träger der freien Jugendhilfe nach § 75 KJHG / SGB VIII  gem. Beschluss des Jugendhilfeausschusses des Kreises Heinsberg vom 27.9.1988 und vom Finanzamt Geilenkirchen als gemeinnützig anerkannt.

Bis zum Jahr 2015 waren die Mitglieder des Vereins gleichzeitig Mitglieder der Kongregation der Oblaten des Hl. Franz von Sales. Im Rahmen einer Neuordnung der Ordensgemeinschaft wurde die Verbindung aufgelöst.

Der Name des Trägers und der Institution ist historisch bedingt durch die Nutzung des alten Klostergebäudes seit der Gründung 1973.

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Jugendhaus Altes Kloster Marienberg e.V.